Europalleten

Europalette neu

IPPC behandelt-gemäß Norm UIC 435/2, Maße: 800 x 1200 x 144



Europalette dunkel gebraucht

gemäß Norm 435/2, Maße 800 x 1200 x 144

Europalette hell gebraucht

gemäß Norm 435/2, Maße 800 x 1200 x 144



Beschreibung

Alle Europaletten und Boxen können auch gemietet werden!

Preise von Europaletten nach Anfrage, deshalb zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.

SPEZIFIKATION VON EUROPALETTEN

Europaletten sollen die Maße von 800 x 1200 mm haben, diese Maße sind durch die Norm ČSN 26 9110 und nach der internationalen UIC-Norm 435/2 gegeben, hier sind alle technischen Details, Holzarten, Nageltypen und deren Anordnung usw. angeführt.

TRAGFÄHIGKEIT VON EUROPALETTEN

1000 Kg – wenn die Last beliebig auf der Palettenoberfläche verteilt ist
1500 Kg- wenn die Last auf der Palettenoberfläche gleichmäßig verteilt ist
2000 Kg – wenn die Last in kompakter Form vollflächig und gleichförmig auf der gesamten Palettenoberfläche aufliegt

BAUMKANTEN

Bei Verwendung von Eichenholz sind Baumkanten nicht zulässig. Bei anderen Hölzern sind Baumkanten an 2 Kanten jedes Teiles zulässig, unter der Bedingung, dass sie ohne Rinde sind, oben liegen und schräg gemessen, jeweils 15 mm nicht überschreiten. Nicht zulässig sind sie bei Querbrettern, Bodenmittelbrettern und an den Außenkanten der Deckrand- und Bodenrandbretter.

KENNZEICHNUNG

Auf den sichtbaren Flächen der Eckklötze an beiden Längsseiten der Palette hat sich die folgende Kennzeichnung zu befinden:
Am rechten Eckklotz: EUR Zeichen gemäß Anhang 7;
Am linken Eckklotz: Zeichen der Bahn, die die Palette zugelassen hat, die Buchstaben müssen mindestens 40 mm hoch sein.
Am Mittelklotz: Hersteller-Code 000 - 0 - 00; Zahlen oder Buchstaben müssen mindestens 20 mm hoch sein. Hersteller-Code 000 - 0 - 0O bedeutet:
Erste Zahlengruppe – Nummer des zugelassenen Herstellers
Mittlere Zahl - Endzahl des Herstellungsjahres
Letzte Doppelzahl – Monat der Herstellung
Beispiel: 625 - 10 - 04 (Hersteller Nr., Jahr 2010, April)

ACHTUNG!!

Seit Juni 2009 sind alle ČD Lizenznehmer verpflichtet ihre Paletten mit einer Metallklammer zu kennzeichnen, dort befindet sich die Herstelleridentifikationsnummer. Diese Klammern sind nur für lizenzierte Hersteller verfügbar.

Alle neuen Europaletten, hergestellt nach 1. 1. 2010, müssen wärmebehandelt werden und jede Europalette muss IPPC-Kennzeichnung nach internationalem ISPM 15 tragen.

EINSATZ VON EUROPALETTEN

Europaletten finden heutzutage immer mehr Anwendung. Ihr Ursprung kommt von Eisenbahnverkehr. Sie werden sehr oft für Warentransport aber auch in anderen Industriebereichen verwendet. Geeignet sind sie insbesondere zum Verpacken von großen Warenmengen. Neben diesen ursprünglichen Zwecken wurden Europaletten zu Materialquelle für verschiedene Möbel, Wohnaccessoires oder Gartenausstattung. Der Umgang mit ihnen ist sehr einfach und die Anschaffungskosten sehr niedrig. Deshalb sind Paletten sehr beliebt vor allem bei jungen Menschen, die ihr erstes Heim einrichten. Man kann sie sogar architektonisch nutzen und ein Gartenhaus bauen.

Schnellbestellung

Für Schnellbestellung geben Sie folgende Angaben ein:

Was Sie bestellen
Lieferadresse (Straße, Nummer, Stad, PLZ)



Gewünschtes Angebot oder Leistung:

Wo sind wir?


Litvínovice 12
37001, České Budějovice
Tschechische Republik

SCHNELLKONTAKT

Derpal Logistic s.r.o.
USt-Id.Nr.: CZ24133671

 

+420 602 874 161

 

+420 723 901 797